© lithiumcloud / istockphoto.com
© lithiumcloud / istockphoto.com

Kita: Langfristige Konzepte fehlen

Wie geht der Kita-Betrieb in Corona-Zeiten weiter? Der komba gewerkschaft nrw fehlt eine langfristige Strategie. Sie fordert ein bundesweit einheitliches Stufenmodell mit verbindlichen Kriterien. Mehr

© lithiumcloud / istockphoto.com
© lithiumcloud / istockphoto.com

Kita: Unverständnis über Festhalten an Betreuungsgarantie

Ein erneuter Lockdown hat begonnen. Für die Kitas gibt es keine verbindliche Regelung, sondern lediglich Appelle an die Eltern, ihre Kinder zu Hause zu betreuen. Die komba gewerkschaft nrw ist angesichts der umfassenden...Mehr

© lithiumcloud / istockphoto.com
© lithiumcloud / istockphoto.com

Kita: Personal schützen und entlasten, Regelungen verstärken

Die Corona-Maßnahmen gehen in die Verlängerung. Während es in vielen Bereichen notwendige Anpassungen der Quarantäneregelungen und eine Verstärkung des Infektionsschutzes gibt, bleibt die anhaltend angespannte Situation...Mehr

Einkommensrunde 2020: Streiks nach unzureichendem Angebot

Vor Beginn der dritten Runde kam ein Angebot der Arbeitgeber in den aktuellen Tarifauseinandersetzungen für die Beschäftigten von Kommunen und Bund. Die komba gewerkschaft nrw bewertet es als unzureichend. Mit...Mehr

Nach oben
Kontakt Presse

Email: presse(at)komba-nrw.de

Ansprechpartner:

  • Stefanie Frank
    komba gewerkschaft nrw
    Tel: 0221/91 28 52 42
Nach oben