Positionspapier: Gesundes Arbeiten in Kindertagesstätten
Die komba gewerkschaft nrw fordert die konsequente und flächendeckende Umsetzung des im Tarifvertrag für den Sozial- und Erziehungsdienst festgelegten Betrieblichen Gesundheitsmanagements.
Im Rahmen der zyklischen Arbeitsweise des betrieblichen Gesundheitsmanagements werden die bestehenden Gesundheitsrisiken und die Gesundheitsressourcen der Teammitglieder einer Kindertageseinrichtung erfasst.
Die Risiken ergeben sich aus der Arbeits- und Umgebungs- sowie Prozessgestaltung und ändern sich mit dem Umfeld und den Arbeitsanforderungen in einer Kindertageseinrichtung.

 

Positionspapier: Qualitativ gute Rahmenbedingungen im Ganztag
Die Ganztagsbetreuung im Grundschulalter startete vor vielen Jahren in verschiedenen Formen und wurde zur Erprobung als Projekt deklariert. Die Rahmenbedingungen sowie die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten ließen für Träger dieser Einrichtungen von Anfang an einen großen Gestaltungsspielraum zu. Hartnäckige Forderungen von Gewerkschaften, endlich den Projektstatus abzulegen und eine gesetzliche Regelung mit einheitlichen Standards zu schaffen, wurden bis heute nicht umgesetzt. Auch der Erlass des Ministeriums für Schule und Bildung hat keine durchgreifende und flächendeckende Verbesserung erzielt.

 

Positionspapier: Neues Kinderbildungsgesetz
Es ist an der Zeit für eine grundlegende Erneuerung des Kinderbildungsgesetzes. Die Kindertagesstätte als Bildungseinrichtung muss durch ein neues Gesetz endlich gestärkt und zukunftsfähig gestaltet werden. Hierzu hält es die komba gewerkschaft nrw für absolut notwendig, dass eine Qualitätsanalyse mit einer klaren Festsetzung von Standards, einer Erarbeitung neuer Finanzierungsstrukturen vorangehen muss. 

 

Wohin geht es mit den Kindertagesstätten in unserem Land?
Die Projektgruppe Kita des DBB NRW – bestehend aus dem DBB NRW, der komba gewerkschaft nrw, des Verbandes Bildung und Erziehung NRW und der Katholischen Erziehergemeinschaft – hat den im Landtag vertretenen Parteien Wahlprüfsteine rund um das Thema Kita vorgelegt.